Über mich - Isabella

Yoga begleitet mich schon seit vielen Jahren. Ich entdeckte Yoga im Alter von 16 Jahren ganz zufällig in einem Fitnessstudio. Nach der Stunde fühlte ich mich immer geerdet und gleichzeitig zufrieden. Im Yoga finde ich seither meine eigene Oase des Wohlbefindens – auch als berufstätige zweifache Mutter und Ehefrau.

Während meinen beiden Schwangerschaften besuchte ich einen Yogakurs für schwangere Frauen. Beim ersten Kind war die Schwangerschaft für mich eine neue Erfahrung, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellte. Ich konnte mir viel Zeit für mich und mein ungeborenes Kind nehmen. Während der zweiten Schwangerschaft wuchs mein Bauch genauso. Ich hatte durch mein berufliches Engagement sowie meine Aufgabe als Mutter jedoch keine Zeit für mich und das Schwangersein. Yoga in der Schwangerschaft gab mir jeweils eine kurze und dafür intensive Zeitspanne, um ganz bei mir und meinem Baby zu sein. Diese Erfahrung der kurzen Auszeit aus dem Alltag zu sich selbst, möchte ich in meinen Kursen mit anderen Frauen teilen.
 
Ich bin ein Familienmensch und bringe gerne Menschen zusammen. Deshalb verbringen ich in meiner Freizeit viel Zeit mit meiner Familie in der Schweiz und in Italien. Ich liebe das Picknicken in der Natur, das Camping-Feeling, auf Reisen sein, wenn mein Mann ausgiebig kocht sowie mit lieben Menschen den Tag bei einem guten Essen an einer langen Tafel ausklingen zu lassen. 

Ausbildungen

 

2019/2020 Teacher Training 200h
Yoga Teacher Training Bern

2021 – Schwangerschaftsyoga
Belinda Egli, Well-Mom’s 

2021 - Rückbildungsyoga
Belinda Egli, Well-Mom's

2021 - beMom® Prenatal & Postnatal Yoga
Valeria Almarales & Nadja Bell (Hebamme)